Falling Skies Stream online anschauen

Falling Skies ist eine Military-Science-Fiction-Fernsehserie, die von einer amerikanischen und einer kanadischen Filmgesellschaften DreamWorks Television und Invasion Productions gedreht wurde. Das Drehbuch wurde von Robert Rodat geschrieben, der ausführende Produzent war der legendäre Steven Spielberg. Die Handlung spielt sich in unserer modernen Zeit ab. Die Serie beginnt nach einer plötzlichen Invasion der Erde durch Außerirdische. Die Erdbewohner waren darauf nicht vorbereitet, viele von ihnen kommen bei einem ungleichen Kampf ums Leben. Die Rüstungslage der Menschen kann sich mit den modernsten Waffentechnologien der Invasoren nicht messen. Eine Stadt kapituliert nach der anderen. Wer von spinnenähnlichen Skitters nicht getötet wurde, stirbt vor Hunger. Diejenigen, die nach der Invasion durch Außerirdische überlebt haben, kann man in drei Gruppen einteilen. Die einen verstecken sich nur noch, die anderen versuchen, sich an die Invasoren anzupassen, die dritten finden Kraft und Mut, um den Vandalen Widerstand zu leisten. Vereinzelte Gruppen von Patrioten aus der ganzen Erde unternehmen alles, um sich zusammenzuschließen.

Jahr: 2011
Land: USA
Regie: Greg Beeman
Schauspieler: Maxim Knight, Noah Wyle, Moon Bloodgood, Drew Roy, Seychelle Gabriel, Colin Cunningham, Peter Shinkoda, Mpho Koaho
Die Menschen schauen auf den Himmel, seit es sie gibt, und versuchen, die Antwort auf die Frage „Gibt es dort oben im Weltall noch Leben?“ zu finden. Die Menschen finden immer das spannend, was unbekannt ist, aber ist dieses Unbekannte auch harmlos? Die Bewohner von anderen Planeten können sich sowohl als barmherzige Samariter, aber auch als gnadenlose barbarische Mörder erweisen. Was ist, wenn die Menschheit von einer fremden Rasse entdeckt wird? Eine außerirdische Invasion war unerwartet und brutal. Einige Überlebende schließen sich zusammen, um gemeinsam fürs Überleben in dieser grausamen Welt zu kämpfen. Es gelingt ihnen aber nicht gleich, dem Gegner zu widerstehen. Die Außerirdischen sind sehr stark und gnadenlos. Wie endet dieser ungleiche Kampf?
Jahr: 2011
Land: USA
Regie: Greg Beeman
Schauspieler: Maxim Knight, Noah Wyle, Moon Bloodgood, Drew Roy, Seychelle Gabriel, Colin Cunningham, Peter Shinkoda, Mpho Koaho
Das konnte nicht ausbleiben. Von Mal zu Mal sind sie näher und näher zu uns. Und nun konnten wir unsere Bevölkerung nicht schützen. Die Außerirdischen haben unseren Planeten in Besitz genommen. Sie haben die meisten Erdbewohner umgebracht, die anderen gefangengenommen, und nur einige wenige konnten sich durch ein Wunder retten. Die Handlung der Serie fängt bereits nach der Invasion von Außerirdischen an. Im Mittelpunkt der Handlung sind die Menschen, die überlebt haben und welche die Gefangenen retten wollen, um dem Gegner widerstehen zu können.
Jahr: 2011
Land: USA
Regie: Greg Beeman
Schauspieler: Maxim Knight, Noah Wyle, Moon Bloodgood, Drew Roy, Seychelle Gabriel, Colin Cunningham, Peter Shinkoda, Mpho Koaho
Die Erdbewohner wurden von Außerirdischen angegriffen, wodurch die meisten Menschen ums Leben gekommen sind. Nur eine Handvoll der Überlebenden versucht noch, Widerstand zu leisten. Sie suchen nach Wegen, die restlichen „Glücklichen“, die auch überlebt haben, in anderen Städten und Dörfern zu finden. Sie sind sicher, dass sie gemeinsam den außerirdischen Invasoren widerstehen können.
Jahr: 2011
Land: USA
Regie: Greg Beeman
Schauspieler: Maxim Knight, Noah Wyle, Moon Bloodgood, Drew Roy, Seychelle Gabriel, Colin Cunningham, Peter Shinkoda, Mpho Koaho
Die Erde wurde von Außerirdischen angegriffen, die schonungslos alles auf ihrem Weg zerstören. Eine kleine Gruppe der Erdbewohner hat es geschafft, in diesem Chaos zu überleben, und jetzt versuchen sie, die anderen Überlebenden zu finden, um sich für den Kampf gegen die Invasoren zusammenzuschließen.
Jahr: 2011
Land: USA
Regie: Greg Beeman
Schauspieler: Maxim Knight, Noah Wyle, Moon Bloodgood, Drew Roy, Seychelle Gabriel, Colin Cunningham, Peter Shinkoda, Mpho Koaho
Die Invasion durch Außerirdische wurde für die Erdbewohner ein Tiefschlag, der ein unglückliches Ende hatte – am Leben sind nicht viele Menschen geblieben. Sie haben sich zusammengeschlossen und sind gezwungen, ums Überleben zu kämpfen. Sie müssen versuchen, den Kontakt mit den anderen Überlebenden auf dem Planeten herzustellen, um den außerirdischen Invasoren Widerstand leisten zu können.