Homeland Stream online anschauen

Uns liegt die russische Version der berühmten ausländischen Serie vor. Es ist bemerkenswert, dass es im Ausland auch mehrere Versionen dieser Geschichte gibt – der israelische Filmstreifen Hatufim – in der Hand des Feindes sowie der gleichnamige US-Mehrteiler. Die russische Version von Homeland basiert nicht nur auf der westlichen, sondern sie hat mehrere Abweichungen in ihrer Handlung. Die Handlung fängt im Jahre 1993 an. Die russische Armee hat einen Militäreinsatz im Kaukasus. Die föderalen Truppen greifen den Gegner an, erleiden aber erhebliche Verluste. Darüber hinaus verschwinden zwei Offiziere – Marinesoldat Alexej Bragin und sein Freund, Scharfschütze Jura Chamsin. Ihr weiteres Schicksal ist unbekannt, aber nach 6 Jahren findet in dem gleichen Gebiet die gemeinsame Anti-Terror-Operation unter Mitwirkung von SEK und FBI statt. Im Laufe der Operation wurde eine illegale Trainingszentrale für radikale Islamisten zerstört. Bei der Überprüfung der feindlichen Baracken wurde in einem Keller ein bärtiger Mann entdeckt, der an die Wand gefesselt war. Später stellt es sich heraus, dass es derselbe Bragin ist, der seit 1993 als vermisst galt. Bis er in die Hauptstadt kommt, haben alle Zeitungen und Zeitschriften diese Nachricht bereits aufgeschnappt und schreiben über die Wunderrettung aus der langen Gefangenschaft. Alexej selbst befindet sich aber in einem unstabilen psychischen Zustand, sein Körperzustand ist durch grausames Foltern und eine unregelmäßige Ernährung heftig angeschlagen. Die besten Experten, sowohl Therapeuten als auch Psychologen, kümmern sich um seine Rehabilitation. Außerdem bekommt der befreite Gefangene eine besondere Aufmerksamkeit von einer Frau namens Anna, die für FSB als Analytikerin in der Abteilung für Terrorbekämpfung arbeitet. Sie hat ein konkretes Ziel – ihre Vorgesetzten haben den Verdacht, dass Alexej auf die Seite des Gegners übergewechselt hat. Nun muss die Frau das beweisen.

Jahr: 2011
Land: USA
Serienlänge: ~ 60 min.
Regie: Michael Cuesta
Schauspieler: Claire Danes, Damian Lewis, Morena Baccarin, David Harewood, Diego Klattenhoff, Jackson Pace, Morgan Saylor, Mandy Patinkin
Die Konfrontation zwischen dem CIA-Agenten und dem gefährlichen Verbrecher ist längst Vergangenheit. Allerdings geht die Geschichte zwischen Carrie Mathison und Nicholas Brody weiter. Es ist viel passiert: Brody wurde ermordet, Saul arbeitet nicht mehr für die CIA. Carry hat eine neue wichtige Aufgabe. Um sie zu erfüllen, muss sie in den Nahen Osten fliegen. In der Serie Homeland erfahren wir, was der richtige Patriotismus, und was Untreue seiner Heimat gegenüber ist. Die Protagonistin muss schwere Entscheidungen treffen, die Millionen von Menschen beeinflussen werden. Diese Serie gehört zu den besten Serien, die Heimatliebe als Hauptmotiv haben. Falls Sie dieses Thema auch interessant finden, sollten Sie sich diese Serie anschauen!
Jahr: 2011
Land: USA
Serienlänge: ~ 60 min.
Regie: Michael Cuesta
Schauspieler: Claire Danes, Damian Lewis, Morena Baccarin, David Harewood, Diego Klattenhoff, Jackson Pace, Morgan Saylor, Mandy Patinkin
Die US-Fernsehserie Homeland ist eine Teamarbeit der amerikanischen Regisseure Lesli Linka Glatter, Michael Cuesta und Clark Johnson. Die Serie kann man als ein politisches Terrordrama mit einer atemberaubenden Handlung bezeichnen. Im Mittelpunkt stehen der junge Infanterist, US-Sergeant Nicholas Brody sowie der CIA-Offizier der USA Carrie Mathison. Eines Tages kommt die US-Truppe der Marineinfanteristen bei einem Militäreinsatz für den Sturz vom autoritären Regime von Saddam Hussein unter Beschuss. Die offizielle Version hat berichtet, dass alle Soldaten dabei ums Leben gekommen sind. Nach acht Jahren entdeckt die US-Spezialeinheit Delta bei einem Militäreinsatz im Terroristencamp den seit acht Jahren für tot gehaltenen Nicholas Brody, der damals nicht umgekommen ist, sondern gefangengenommen wurde. Nicholas kehrt in seine Heimat zurück, wo er für viele ein Nationalheld ist. Die CIA-Agentin Carrie Mathison vetritt allerdings eine andere Meinung. Sie glaubt, dass der ehemalige Infanterist auf die Seite der Terroristen übergewechselt hat und aktiv an der Vorbereitung von einem Terroranschlag gegen die USA beteiligt ist.

In der vierten Staffel der Serie Homeland ist es noch nicht vorbei mit der Konfrontation zwischen dem wichtigsten Terroristen der USA und der CIA-Agentin. Brody ist tot, Saul ist aus der CIA rausgeschmissen, und Carrie bekommt einen neuen Auftrag und geht in den Nahen Osten, dahin, wo die Gefahr besonders hoch ist. Die Serie handelt von der bedingungslosen Heimatliebe bzw. vom Pflichtgefühl gegen Extremismus, Fremdenfeindlichkeit und Terrorismus. Es geht hier auch um die allgemeinen menschlichen Werte, um die menschlichen Schwächen, Laster, Ängste und Glauben. Tauchen Sie in die Atmosphäre der Spionage und der Geheimspiele zwischen CIA und FBI ein, schauen Sie sich die vierte Staffel dieser patriotischen Serie der modernen USA.
Jahr: 2011
Land: USA
Serienlänge: ~ 60 min.
Regie: Michael Cuesta
Schauspieler: Claire Danes, Damian Lewis, Morena Baccarin, David Harewood, Diego Klattenhoff, Jackson Pace, Morgan Saylor, Mandy Patinkin
Die Hauptfigur dieser Serie ist Nicholas Brody, Sergeant der Marineinfanterie, sowie Carrie Mathison, führende Expertin unter den CIA-Analytikern. Brody hat nach seinem Dienst im Irak acht Jahre von sich nicht mehr hören lassen. Schließlich kehrt er in seine Heimat wieder zurück und die Handlung entwickelt sich so, dass er eines Terroranschlags beschuldigt wird, durch welchen 219 Menschen umgekommen sind. Brody wird zur internationalen Fahndung ausgeschrieben und muss untertauchen. Carrie hilft ihm dabei, ins Ausland zu fliehen, kommt aber selbst zurück, um diesen verzwickten Fall zu ermitteln, denn sie ist überzeugt, dass Nicholas nicht schuldig ist. Die persönlichen Beziehungen zwischen den Protagonisten bleiben noch ungeklärt.
Jahr: 2011
Land: USA
Serienlänge: ~ 60 min.
Regie: Michael Cuesta
Schauspieler: Claire Danes, Damian Lewis, Morena Baccarin, David Harewood, Diego Klattenhoff, Jackson Pace, Morgan Saylor, Mandy Patinkin
Die Handlung dreht sich um Nicholas Brody, Sergeant der US-Marineinfanterie. Nicholas kommt aus dem Irak, wo er acht Jahre verbracht hat, wieder nach Hause. CIA-Offizier Carrie Mathison glaubt, dass Nicholas in die Organisation der Terrorattacke auf die USA verwickelt ist.
Jahr: 2011
Land: USA
Serienlänge: ~ 60 min.
Regie: Michael Cuesta
Schauspieler: Claire Danes, Damian Lewis, Morena Baccarin, David Harewood, Diego Klattenhoff, Jackson Pace, Morgan Saylor, Mandy Patinkin
Die maßgebenden Figuren in der Serie sind der Marinesoldat, Sergeant der US-Marine Nicholas Brody, der nach acht Jahren aus dem Irak zurückkommt, sowie Carrie Mathison, CIA-Agentin, die den Verdacht hat, dass Nicholas Terroranschläge gegen die USA organisiert hat.