House of Cards Stream online anschauen

Francis Underwood ist ein hochrangiger Beamter, ein Kongressabgeordneter der Demokratischen Partei. Er hilft Garrett Walker dabei, Präsident zu werden, nachdem der letzte ihm verspricht, ihn als Staatssekretär einzustellen. Nach den Wahlen hält sich Garret aber nicht an sein Versprechen. Francis ist ein grausamer und zynischer Mensch, der zu jeder Tat bereit ist, um sein Ziel zu erreichen. Nun machen seine Frau und er alles Mögliche, um sich am frischgebackenen Präsidenten für diese heimtückische Tat zu rächen.

Jahr: 2013
Serienlänge: ~ 60 min.
Regie: James Foley
Schauspieler: Robin Wright, Jaclyn Jones, Reuel Pendleton, Kevin Spacey, Sakina Jaffrey, Michael Kelly, Gilbert Soto, Corey Stoll
Sie haben auf das Comeback dieser Serie gewartet? Die neue Staffel von House of Cards ist da. Hier wartet auf Sie die Fortsetzung der Geschichte über den Kongressabgeordneten Francis Underwood, der weiterhin vorhat, um Macht und wichtige Posten zu kämpfen. Dieses grausame, böse, unbarmherzige politische Drama ist voll mit Korruption, Lügen und Verrätereien, aber es findet sich auch hier Platz für Liebe und Treue. Eine einst wichtige Person Francis wurde von einem engen Freund verraten, mit dem er einen Deal hatte. Es mussten nur die Präsidentschaftswahlen gewonnen werden. Für seine Hilfe bietet Garrett Walker dem Abgeordneten Underwood den Posten des Staatssekretärs. Nachdem Garrett Walker aber bei den Wahlen gewinnt, hält er sich nicht an sein Versprechen. Francis wird wütend und will es nicht einfach so lassen, er bereitet das kälteste Gericht zu, das er jemals zubereitet hat - Rache.
Jahr: 2013
Serienlänge: ~ 60 min.
Regie: James Foley
Schauspieler: Robin Wright, Jaclyn Jones, Reuel Pendleton, Kevin Spacey, Sakina Jaffrey, Michael Kelly, Gilbert Soto, Corey Stoll
In dieser Serie handelt es sich um die politische Karriere von Francis Underwood. Einst war er ein bedeutender und einflussreicher Politiker und hat sogar mit dem Präsidentschaftskandidaten die Vereinbarung getroffen, dass er nach erfolgreichen Wahlen einen guten Posten erhält. Der Kandidat gewinnt, aber er hat es gar nicht vor, Francis Underwood zu unterstützen. Das sagt er ihm auch so direkt.
Francis ist davon offensichtlich nicht begeistert und will gemeinsam mit seiner Frau, die ebenfalls Politikerin ist, zurückschlagen. Dafür sind sie zu jeder Tat bereit. In den ersten zwei Staffeln haben sie im Grunde genommen gar nichts anderes gemacht, außer sich zu rächen. Um dem Betrüger ins Näpfchen zu treten, schalten sie ihre ganzen Beziehungen ein. Francis und seine Frau haben auch nichts gegen verbotene Griffe, für sie ist nur eins wichtig – ihr Ziel zu erreichen.
Jahr: 2013
Serienlänge: ~ 60 min.
Regie: James Foley
Schauspieler: Robin Wright, Jaclyn Jones, Reuel Pendleton, Kevin Spacey, Sakina Jaffrey, Michael Kelly, Gilbert Soto, Corey Stoll
Dieses politische Drama erzählt die Geschichte der Familie von einem Kongressabgeordneten der Demokratischen Partei Francis Underwood. Der zynische Abgeordnete und seine ambitionierte Frau kennen keine Grenzen. Underwood versucht, mit Recht und Unrecht Staatssekretär zu werden. Ihn soll dabei Garrett Walker unterstützen, dem Underwood seinerseits verspricht, bei den Präsidentschaftswahlen zu helfen. Francis’ Ehefrau Claire ist immer auf der Seite von ihrem Ehemann, auch wenn er über Leichen gehen wird, um sein Ziel zu erreichen. Die Serie ist geprägt von grenzenloser Gier und Intrigen, die von den Figuren gesponnen werden, damit sie ans große Geld kommen und eine unkontrollierte Macht erhalten können. Underwood hat alles ausgerechnet, hat aber nur eins nicht berücksichtigt, nämlich dass er verraten werden kann. Nun bereitet er sich darauf vor, sich gnadenlos zu rächen.
Jahr: 2013
Serienlänge: ~ 60 min.
Regie: James Foley
Schauspieler: Robin Wright, Jaclyn Jones, Reuel Pendleton, Kevin Spacey, Sakina Jaffrey, Michael Kelly, Gilbert Soto, Corey Stoll
Diese Serie handelt darum, wie böse Menschen es schaffen, in Politik reinzukommen. Für den Kongressabgeordneten Francis Underwood und seine raffinierte Frau gibt es keine Hindernisse. Sie sind zu allem bereit, um an die Spitze der Macht zu kommen. In ihren grausamen politischen Intrigen ist alles erlaubt, unter anderem Sex, Erpressung, Gier, Korruption…