Once Upon a Time Staffel 1
Die Handlung der Serie spielt sich in zwei parallelen Welten ab, und zwar in der modernen Welt einerseits und in einer Märchenwelt andererseits. Das heitere und unbekümmerte Leben der jungen Emma Swan ändert sich schlagartig, nachdem ihr zehnjähriger Sohn, den sie nach seiner Geburt zur Adoption freigegeben hat, vor ihrer Tür steht. Er hat sie aufgesucht und teilt ihr nun mit, dass sie niemand anders ist als die Tochter vom Prinz Charming und Schneewittchen aus dem bekannten Märchen. Henry ist überzeugt, dass es zwei parallele Welten gibt – eine reale und eine Märchenwelt in Form von der Stadt Storybrooke. Es dauert auch nicht lange, bis es Emma dahin verschlägt.

Mit der Zeit gewöhnt sich Emma an diesen seltsamen Jungen und die geheimnisvolle Stadt, wo alle Bewohner ihre Vergangenheit vergessen haben. An allem ist der Fluch der bösen Königin schuld, die außerdem auch die Stiefmutter von Henry ist. Mit ihrem Fluch konnte die Hexe die Zeit im der Märchenstadt anhalten. Man muss aber nur die Hand ausstrecken, damit das Märchen wieder lebendig wird. Der große Kampf um die Zukunft dieser Welten beginnt. Um zu gewinnen, muss Emma die Situation hinnehmen, wie sie ist.
Jahr: 2011
Land: USA
Genre: Adventure, Drama, Fantasy
Serienlänge: ~ 60 min.
Regie: Dean White
Schauspieler: Ginnifer Goodwin, Jennifer Morrison, Lana Parrilla, Josh Dallas, Jared Gilmore, Raphael Sbarge, Robert Carlyle, Meghan Ory
Kommentare:
Name:*
E-Mail:
Sicherheitscode: *