Outlander Staffel 1
» » Staffel 1
Wie würde sich unser Zeitgenosse in einer ganz anderen Zeit verhalten? Diese Frage interessiert zahlreiche Science-Fiction-Fans, deshalb werden uns auch so viele unterschiedliche Geschichten von verschiedenen Filmemachern über solche Zeitreisende angeboten. Die Serie basiert auf der gleichnamigen Highland-Saga, die von der amerikanischen Schriftstellerin Diana Gabaldon geschrieben wurde. Es ist eine klassische Zeitreise-Geschichte. Dieses fantastische Drama hat die Herzen von Millionen von Zuschauern weltweit erobert.

1945. Im Mittelpunkt der Handlung steht eine Frau namens Claire Randall, die innerhalb von vier Jahren an der Front als Krankenschwester gedient hat. Nach dem Krieg verbringt sie mit ihrem Lieblingsehemann Frank ihre zweiten Flitterwochen in Schottland, wo sich die beiden auch nach Franks Vorfahren erkundigen wollen. Wer hätte auch gedacht, dass eine zufällige Berührung mit einem Stein, der sich in einer Grabkammer befand, Claire auf eine unglaubliche Weise aus dem 20. Jahrhundert in das Jahr 1743 zurückwirft, in die Zeiten, als ein mörderischer Bürgerkrieg in Schottland herrschte. Die Welt, in die Claire gerät, ist voll von Abenteuern. Hier trifft unsere Protagonistin einen schottischen Ritter namens Jamie. Zwischen ihnen entwickelt sich eine ernste Beziehung. Nun ist das Herz von Claire ganz zerrissen – es kann sich nicht zwischen Jamie und Frank entscheiden, dem Mann, der dort in der anderen Welt geblieben ist. Was ist denn nun die Realität? Wie findet man den Weg in seine Vergangenheit? Oder ist es jetzt doch die Zukunft?
Jahr: 2014
Genre: Drama, Romance, Science Fiction
Serienlänge: ~ 64 min.
Regie: Anna Foerster
Schauspieler: Caitriona Balfe, Sam Heughan, Graham McTavish, Duncan Lacroix, Tobias Menzies, Grant O'Rourke, Stephen Walters, Gary Lewis
Weitere Staffeln von Outlander:
Kommentare:
Name:*
E-Mail:
Sicherheitscode: *