The Big Bang Theory Staffel 4
Diese zwei Jungs, ausgezeichnete Physiker Leonard und Sheldon, die richtigen „Brains“, sind dafür bestimmt, um die Physik als Wissenschaft weiterzubringen. Warum auch immer hilft dieses Wissen den Jungs nicht bei der Kommunikation mit anderen Menschen, und mit Frauen haben sie eh andauernd Pech. Es ändert sich aber, als Penny, eine sehr hübsche junge Frau, in die Nachbarwohnung einzieht. Sobald Leonard sie kennenlernt, kann er sich ihrem Charme nicht entziehen. Er hofft, dass sich zwischen ihm und Penny eine Beziehung entwickelt, aber Sheldon ist davon überzeugt, dass Leonard in dieser Angelegenheit wie immer kein Glück haben wird. Die Jungs haben andere Freunde, die auch ungewöhnliche Persönlichkeiten sind: Wolowitz benutzt in seiner Sprache gerne Ausdrücke aus anderen Fremdsprachen (unter anderem auch russische), und Rajesh Koothrappali kann nicht mehr sprechen, sobald ihm ein hübsches Mädchen begegnet.
Jahr: 2007
Land: USA
Genre: Komödie
Serienlänge: ~ 21 min.
Regie: Mark Cendrowski
Schauspieler: Johnny Galecki, Jim Parsons, Kaley Cuoco, Simon Helberg, Kunal Nayyar, Melissa Rauch, Carol Ann Susi, Mayim Bialik
Kommentare:
Name:*
E-Mail:
Sicherheitscode: *